Allgemeine Reisebedingungen
Atlantis Retreat Portugal 2022

Allgemeines

Das Atlantis Retreat in Portugal findet vom 05.09.- 09.09.2022 statt.

Die An- und Abreise sowie deine Unterkunft sind selbst zu organisieren.

Bitte plane deine Anreise so, dass du am 05.09. zwischen 09:00 und 09:30 in der Seminar-Villa sein kannst.

Die genaue Adresse wird nach der Buchung bekannt gegeben.

Das Retreat endet am 09.09. am Abend nach einem gemeinsamen Essen.

 

Mit der Anmeldung werden die AGB akzeptiert.

Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung ist die Anmeldung verbindlich.

Zahlungsbedingungen

Bei Anmeldung bis 31.07.2022 wird die Zahlung zum Early Bird - Preis von € 1.800,- (inkl. MwSt.) fällig.

Bei Anmeldung ab dem 01.08.2022 wird die Zahlung von € 2.640,- (inkl. MwSt.) fällig.

Für eine Anfrage zur Möglichkeit der Ratenzahlung wende dich bitte an office@dolphinwings.com.

 

Mit der Zahlung ist dein Platz gesichert.

Für dieses Retreat gibt es nur 15 Plätze! Du sicherst dir also deinen exklusiven Platz 😊

Rücktritt/Storno

Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Beginn des Retreats fällt eine Gebühr von 80 % des

Gesamtbetrages an.

Bei einer Stornierung 13 – 0 Tage vor Beginn des Retreats fällt eine Gebühr von 100% des Gesamtbetrages an.

Bei Nichterscheinen fällt eine Gebühr von 100% des Gesamtbetrages an.

Bei einer späteren Anreise oder vorzeitigen Abreise sind ebenfalls keine Rückerstattungen

möglich.

Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reisestornoversicherung!

DW Logo neu.png

Haftungsausschluss/Schadenersatz:

Deine Teilnahme an dem Retreat ist freiwillig.

 

Mit deiner Anmeldung erklärst und bestätigst du, dass du innerhalb und außerhalb der Gruppe die volle Verantwortung für dich und deine Handlungen übernimmst. Die Anregungen der Gruppenleitung vor Ort sind Vorschläge, die du nach eigener Entscheidung freiwillig befolgst oder auch nicht.

 

Du trägst vollständig und zu jeder Zeit selbst die Verantwortung für deine körperliche und psychische Gesundheit. Du bist im Vollbesitz deiner geistigen Kräfte und übernimmst die uneingeschränkte Eigenverantwortung für dich während der Gruppenveranstaltungen, während der Freizeit sowie auf der Hin- und Rückreise. Ebenso übernimmst du die Verantwortung für etwaige durch dich entstandene Schäden in der Seminarvilla, im Seminarraum und im Außenbereich der Villa.

 

Im Falle auftretender Schäden/Mängel/Verluste/Unfälle/Unabwägbarkeiten, wie z.B. höhere Gewalt/Naturkatastrophen, Pandemien, politische/wirtschaftliche Ereignisse, Systemfehler, etc. stellst du die Gruppenleitung von jeglichen Haftungsansprüchen frei.

 

Mit der Anmeldung zu dieser Seminarreise nimmst du die AGB zur Kenntnis und stimmst ihnen zu.