Waldschule

wild im wald ist ein Lehrgang der dolphin wings Kinder- und Jugendakademie in Kooperation mit dem Verein Spürsinn und wird unterstützt vom Netzwerk Umweltbildung. Die dolphin wings Kinder- und Jugendakademie ist von der Psychologin Mag. Sonja Hagen ins Leben gerufen worden und fördert die erlebnisorientierte Auseinandersetzung mit Themen, die junge Menschen bewegen. wild im wald vermittelt praxisnahe und in Abstimmung mit den Wünschen der Kinder ausgewählte Inhalte zum Thema „Natur", während das Programm „The Spirit of Nature" für Jugendliche ab 15 Jahren ausgerichtet ist.

 

In zehn Modulen werden junge Menschen nach dem Motto „Ich weiß, dass ich viel weiß“ unter Anleitung verschiedenste Themen in altersspezifischen Gruppen gemeinsam erforschen und erleben. Die zehn Module finden angeglichen an ein Schuljahr von September bis Juni an jeweils einem Samstag-Nachmittag pro Monat statt und werden von spezifisch ausgebildeten TrainerInnen aus den Bereichen Natur- und Waldpädagogik, Psychologie, Biologie, Energetik und Motorik geleitet.

 

Beispiele für praxisnahe Inhalte:

  • Stark sein in mir selbst - Wie kann ich meine Kraft und mein Wissen nutzen, um mich selbst zu stärken?
  • Weißt du, daß die Bäume reden? - Was erzählen mir die Pflanzen? Wie erkenne ich die Bäume an ihrer Rinde?
  • Mein wild im wald - Tagebuch - Malen, Basteln und Fotografieren für das wild im wald-Tagebuch
  • Uralte Kräfte - Wie erkenne ich die unterschiedlichen Steine und wofür kann ich sie nützen?

PDF Download 

 

The Spirit of Nature - die Gruppe für Jugendliche

Mit großer Freude begleiten wir die Gruppe der jüngeren Kinder (etwa 5-8 Jahre), die Gruppe der schon erfahrenen Wald-Kinder (bis ca 13 Jahre) und eine Gruppe Jugendlicher durch das Jahr.

Wir bieten zusätzliche Workshops an, welche die Kinder der Waldschule im Rahmen der Kinderakademie günstig besuchen können.

Wir bieten pro Semester einen Eltern-Nachmittag an. Nach dem Motto "Eltern im Wald" möchten wir euch die Möglichkeit geben euch selbst Zeit zu schenken die Natur bewusst und spielerisch wahrzunehmen und wir geben Raum für Austausch in der Elternrunde.

Die Waldschule und das Wetter

wild im wald findet bei nahezu jedem Wetter im Wald statt, weil Regen ebenso wie Sonne und Schnee ganz spezielle Geschenke für die Kinder bereit halten und unterschiedliche Möglichkeiten des Erforschens der Natur bieten.

Sturm ist eine der wenigen Ausnahmen, weil Sturm im Wald aufgrund herabfallender Äste gefährlich sein kann. In so einer Situation werden wir in einen Innenraum ausweichen.

Ausrüstung der Kinder

Die Kinder brauchen feste und vor allem wasserdichte Schuhe und wasserfeste Oberbekleidung (Hose und Jacke) zu jeder Jahreszeit. Am günstigsten ist es, wenn die Kinder verschiedene Schichten Kleidung tragen - vergleichbar mit einer Zwiebelschale - damit sie sich flexibel an- und ausziehen können.

Termine von Sept. 2016 bis Juni 2017:

24.09.2016/15.10.2016/12.11.2016/17.12.2016/21.01.2017/18.02.2017/18.03.2017/29.04.2017/20.05.2017/10.06.2017

Wir können noch Kinder aufnehmen!

Details hierfür auf Anfrage.

Für mehr Informationen wende dich bitte via e-mail an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!